Kamerunische und Westafrikanische Küche neu interpretiert
Spread the love of cooking

Meine Mutter kommt aus der west Provinz Kameruns, in Noun Departement und genauer gesagt aus Foumban. Sie ist in Foumbot aufgewaschen. Wer sich mit Kamerun auskennt, weißt, dass das Noun Department einer der reichsten landwirtschaftlichen Region Kameruns ist. 

Als Kind kann ich mich erinnern, dass die beste Tomaten, Grüne Bohnen, Paprika, Karotten, Weißkohl und andere Gemüse- und Obstsorten aus Foumbot und der Region kam. 

Meine Mutter brachte immer viele frische Gemüse und Obst, unter andrem  Weißkohl direkt aus ihre zahlreiche Familienbesuche in Foumbot nach Loum (die Stadt in der ich aufgewachsen bin).

Am nächsten Tag gab es oft Weißkohl und zwar in zig verschieden Variationen, mit frisch Tomaten und Fleisch oder fisch, mit Melonenkerne und Fleisch oder Fisch, mit Erdnüsse…

Ich habe es geliebt und freute mich immer besonders auf diesen Tag.

Ich teile mit Dir eine dieser tollen Rezepte und nehme Dich somit ein Stückchen mit in meiner Kindheitserinnerungen.


chou blanc

Zutaten


  • 1 Weißkohl
  • 500g geräuchertes Huhn
  • 500g Rindfleisch
  •  4 Tomaten
  • 1 zwiebeln 
  • 100ml Speiseöl
  • 1 TL Pfeffer weiß
  • Salz
  • 1 Finger Ingwer und4 Knoblauchzehen oder
  • 1TL Ingwer-Knoblauch Paste
  • Wasser
  • 1 EL Magic Sauce 
  • 1 EL Magic sauce pikant
  •  1 Chilischote (optional)

Zubereitung


Weißkohl putzen und in feinen Streifen schneiden.  

Dann in einem Topf geben mit Salz und Wasser und ca. 10 Minuten aufkochen

chou blanc

 In der Zwischenzeit, Rindfleisch in Stücke schneiden, in einem Topf mit Wasser, Salz und Magic Sauce geben und ca. 15 Minuten kochen, bis das Fleisch weich geworden ist

Tomaten in kleinen Würfeln schneiden und beiseite stellen


 Dann den fertigen Weißkohl aussieben und mit kaltem Wasser abschrecken. Das restliche Wasser aus dem Kohl gut auspressen und beiseite stellen 

Geräuchertes Huhn in Stücke schneiden und beiseite stellen

Fertiges Rindfleisch aus dem Topf nehmen, Fleisch und Fleischjus beiseite stellen

In einem Topf mit Öl, das Rindfleisch geben und goldbraun braten


Zwiebeln fein schneiden und dazu geben

Dann die Tomaten dazugeben und ca. 5 Minuten beim ständigen Rühren braten, bis die Tomaten reduziert sind

Geräuchertes Huhn dazu geben und gut rühren, dann Pfeffer und Ingwer-Knoblauch Paste

Den Weißkohl und die Fleischjus dazu geben gut vermischen, zugedeckt  und weitere 10 Minuten köcheln

 Magic Sauce pikant dazu geben, gut verrühren, abschmecken und fertig


Das Ganze als Video



Et voilà! Bon appétit!


chou blanc

Chou blanc au poulet fumé -Weißkohl mit geräuchertem Hähnchen

Prep Time 30 minutes
Cook Time 30 minutes
Total Time 1 hour
Servings 6
Es gab oft Weißkohl und zwar in zig verschieden Variationen

Ingredients

  • 1 kg Weißkohl
  • 500 g geräuchertes Huhn
  • 500 g Rindfleisch
  • 4 großen Tomaten
  • 1 große zwiebeln 
  • 100 ml Speiseöl
  • 1 TL Pfeffer weiß
  • 1 Finger Ingwer
  • 4 Knoblauchzehen (oder1TL Ingwer-Knoblauch Paste)
  • 1 EL Magic Sauce 
  • 1 Chilischote oder Scotch bonnet oder Habanero ( (optional))
  • Wasser
  • Salz

Instructions 

  • Weißkohl putzen und in feinen Streifen schneiden 
  •  In einem Topf geben mit Salz und Wasser und ca. 10 Minuten aufkochen
  •  in der Zeit, Rindfleisch in Stücke schneiden, in einem Topf mit Wasser, Salz und Magic Sauce geben und ca. 15 Minuten kochen, bis das Fleisch weich ist
  • Tomaten in kleine Würfeln schneiden und beiseite stellen
  •  Dann den fertigen Weißkohl aussieben und mit kaltem Wasser abschrecken. Das restliche Wasser aus dem Kohl gut auspressen und beiseite stellen 
  • Geräuchertes Huhn in Stücke schneiden und beiseite stellen
  • Fertiges Rindfleisch aus dem Topf nehmen, Fleisch und Fleischjus beiseite stellen
  • In einem Topf mit Öl, das Rindfleisch geben und goldbraun braten
  • Zwiebeln fein schneiden und dazu geben
  • Dann die Tomaten dazugeben und ca. 5 Minuten beim ständigen Rühren braten, bis die Tomaten reduziert sind
  • Geräuchertes Huhn dazu geben und gut rühren, dann Pfeffer und Ingwer-Knoblauch Paste
  • Den Weißkohl und die Fleischjus dazu geben gut vermischen, zugedeckt  und weitere 10 Minuten köcheln
  •  Magic Sauce pikant dazu geben, gut verrühren, abschmecken und fertig

Notes

Dazu passen wunderbar Kartoffeln, Süßkartoffeln oder Kochbananen
Bon appétit!
Fadi♥
Course: Sauce
Cuisine: Afrikanisch, Kamerunisch, Westafrikanisch
Keyword: afrikanisch, Afrikanische Küche, afrikanisches Essen, Rezepte mit Huhn, Rezepte mit Rindfleich, Westafrikanische Küche

Write A Comment

Discover more from Chez Fadi

Subscribe now to keep reading and get access to the full archive.

Continue reading