Kamerunische und Westafrikanische Küche neu interpretiert
Spread the love of cooking

Fisch und Plantains, was für eine leckere Angelegenheit! Davon könnte ich jeden Tag essen. Diese Kombination ist nicht nur super lecker und gesund, sondern ist auch schnell gemacht, vor allem dann, wenn man die fertige Marinade aus meinem Saucensortiment zur Hand hat.

Für dieses tolle Rezept braucht man nur wenig Zutaten und Aufwand. Ich habe Tilapia gewählt, jedoch jede andere Fischsorte, die zum Grillen geeignet ist, würde genauso gut gehen. Als Beilage habe ich mich für gelbe/reife Plantains entschieden. Wie ich finde, harmoniert die Kombination aus leicht süßen Plantains sehr gut mit dem herzhaften Geschmack von gegrilltem Fisch.


Chez Fadi’s Sauces


chezfadissauces

Chez Fadi’s Sauces Sortiment besteht aus zwei verschiedene leckere Saucen:

Als erste die nicht mehr unbekannte Chez Fadi’s Magic Sauce, die bei fast allen meinen Rezepten von Anfang an dabei ist. Diese wunderbare Allrounder-Sauce kann sowohl als Marinade, Dip, Pesto oder als Sauce zu Gegrilltes und vieles mehr verwendet werden. Einfach ein Alleskönner!

Die Zweite aus meinem Sortiment ist die Chez Fadi’s Hot&Spicy Sauce. Sie ist der ideale Begleiter bei allen Gerichten, die nicht nur etwas Schärfe, sondern auch eine Gewisse Würze vertragen können. Es ist die richtige Sauce für Scharfesser, bei denen es nicht nur um Schärfe, sondern auch um Geschmack geht.

Beide Saucen werden liebevoll ohne Konservierungsstoffe und ohne jegliche Geschmacksverstärker vegan hergestellt.

Die Chez Fadi’s Sauces sind in der Küche und am Esstisch sehr praktisch. Sie sind ebenfalls ein ideales Geschenk für Gourmets. Wer sich selbst davon überzeugen möchte, kann beide Saucen bei mir gerne bestellen.



Also zurück zum gegrilltem Tilapia. Um das Rezept zu realisieren, braucht man außer Tilapia und Plantains nur etwas Salz, Frittieröl und selbstverständlich meine Chez Fadi`s Sauces und sonst nichts. Bei der Zubereitung kann man sich zwischen drei Optionen entscheiden. Alternative eins ist, den Fisch im Backofen bei Grillfunktion ca. 25 Minuten auf beiden Seiten zu grillen. Alternative zwei wäre, ihn in einer Pfanne mit etwas Öl auf jeder Seite für ca. fünf Minuten zu braten – Leider gibt es dabei eine kleine Sauerei. Als letzter Alternative, kann er auf einem Tischgrill ca. 20 Minuten auf beiden Seiten gegrillt werden. Ich habe mich für letzteres entschieden. Danach gab es zwar auch eine kleine Sauerei -Grill putzen ist nicht gerade eine meiner Lieblingsbeschäftigungen- aber es hat sich gelohnt.


Gegrillter Tilapia mit Plantains Fries und chez Fadi’s Sauces

Prep Time 10 minutes
Cook Time 20 minutes
Total Time 30 minutes
Fisch und Plantains! Was für eine leckere Angelegenheit. Davon könnte ich jeden Tag essen.

Ingredients

  • 1-2 Küchenfertige Tilapia
  • 2 gelbe/reife Plantains
  • ca.300 ml Frittieröl
  • ca. 1 TL Speiseöl
  • 4 TL Chez Fadi's Magic Sauce (für die Marinade)
  • Salz
  • 1 TL Chez Fadi's Hot&Spicy Sauce
  • 1 El Chez Fadi's Magic Sauce

Instructions 

  • Den Fisch gut mit kaltem Wasser reinigen und mit Küchenpapier trocken tupfen. Dann tiefe Einschnitten auf beider Seite in Fischfleisch machen
  • Mit Salz und etwa Speieseöl und 4 TL Chez Fadi's Magic Sauce gut und überall einreiben. Danach ca. 3o Minuten zum Marinieren stehen lassen
  • Danach den Fisch auf einem heißen Grill legen und ca. 10 Minuten je Seite grillen
  • In der Zeit die Plantains schälen und nach Belieben Stücke schneiden und ca. 5 Minuten auf aller Seiten frittieren
  • Auf einem Teller, die Plantains und den fertig gegrillten Fisch einrichten, Die Chez Fadi's Sauces (Magic und Hot&Spicy) entweder direkt auf dem Fisch oder nebenher dazu servieren und genießen

Notes

Bon appetit
Fadi
Course: Hauptgericht
Cuisine: Afrikanisch, cuisine du monde, Kamerunisch, Westafrikanisch
Keyword: Afrikanische Küche, afrikanisches Essen, cuisine du monde

Write A Comment

Discover more from Chez Fadi

Subscribe now to keep reading and get access to the full archive.

Continue reading