Kamerunische und Westafrikanische Küche neu interpretiert
Spread the love of cooking

Poulet Yassa ist keine Unbekanntheit in der afrikanischen Küche. Für diejenigen die dieses leckeres Hähnchen Gericht nicht kennen, habe ich nur eine Empfehlung: unbedingt ausprobieren. Ihr werdet es lieben.

YassaStyle

Die Idee für mein heutiges Gericht habe ich mir aus dem Poulet Yassa geholt. Wenn es mal wieder schnell und unkompliziert gehen muss… Damit will ich aber nicht sagen, dass Poulet Yassa kompliziert sei. Der Clou jedoch bei meinem Rezept ist, durch die Zubereitung im Ofen kann die Zeit anders genutzt werden. Außerdem kann man die Vorbereitung schon am Vorabend machen-es schmeckt dann sogar besser. Am nächsten Tag braucht man es nur noch im vorgeheizten Ofen goldbraun backen.

Für dieses Rezept braucht man wie für Poulet Yassa allgemein nur sehr wenige Zutaten, unter anderem frische Hähnchenteile. Hier habe ich mich – wer hätte gedacht – für Hähnchenschenkel entschieden. Weitere Zutaten, die dazu kommen, sind Zwiebeln, Senf, Zitronensaft, Speiseöl, Salz und natürlich Chez Fadi’s Magic Sauce.

Chez Fadi’s Magic Sauce aus meinem Saucensortiment Chez Fadi’s Sauces, ist eine Komposition aus viele leckeren Kräutern und Gewürze, die jedem Gericht eine besonderen Note verleihen und super gut mit anderen Zutaten harmonieren. Daher brauche ich für dieses Rezept außer meine Magic Sauce sonst keine weitere Gewürzen mehr dazu zu geben.

Die Chez Fadi’s Sauces sind in der Küche und am Esstisch sehr praktisch. Sie sind ebenfalls ein ideales Geschenk für Gourmets. Wer sich selbst davon überzeugen möchte, kann beide Saucen bei mir gerne bestellen.


Das Ganze als Video




Poulet au four style Yassa | Gebackene Hähnchenschenkel nach Yassa Art

Prep Time 15 minutes
Cook Time 30 minutes
Marinierzeit 30 minutes
Total Time 1 hour 15 minutes
Servings 4
Poulet Yassa ist keine Unbekanntheit in der afrikanischen Küche

Ingredients

  • 6 Hähchenschenkel
  • 2 große Zwiebeln
  • 2 Senf
  • ca. 30 ml Speiseöl
  • 1 Zitrone
  • 2 EL Magic Sauce
  • Salz

Instructions 

  • Die Hähnchenschenkel putzen und gründlich waschen und im kalten Wasser mit ein paar Tropfen Zitronensaft ca. 10 Minuten stehen lassen
  • In der Zeit die Zwiebeln schälen und in Streifen schneiden
  • Dann die Hähnchenteile aus dem Wasser herausnehmen und gut abtropfen lassen und in einer großen Schüssel geben
  • Dazu kommen die geschnittene Zwiebeln, Salz, Speiseöl, Senf und dazu Magic Sauce und das Ganze gut vermischen und für mindestens einer halben Stunde (am Besten über Nacht) ziehen lassen
  • Den Backofen vorheizen und ein Backblech einfetten und die Hähnchenteile darauflegen
  • Anschließend mit den Zwiebeln überdecken und für ca. 30 Minuten auf allen Seiten goldbraun backen
  • Mit Beilagen der Wahl servieren und genießen

Notes

Dazu empfehle ich Plantains Fries, Beignets-Haricots oder Reis. 
Bon appétit!
Fadi
Course: Gebackenes, Sauce
Cuisine: Afrikanisch
Keyword: afrikanisch, Afrikanische Küche, afrikanisches Essen

Write A Comment

Discover more from Chez Fadi

Subscribe now to keep reading and get access to the full archive.

Continue reading